Charity Aktion „Gutes für Gutes“

Vier Objekte. Vier Designer. Vier Paten. 

Als Jonathan Radetz mich vor ein paar Wochen fragte, ob ich die Charity-Auktion von „Gutes für Gutes“ unterstützen möchte, war ich gern dabei. Nun ist es soweit. Ab sofort könnt ihr ein tolles Designobjekt ersteigern. Zur Auktion gehts hier lang: https://www.unitedcharity.de/Specials/Gutes-fuer-Gutes Bis zum 10. Juli könnt ihr dort eure Gebote abgeben. Das wird bestimmt spannend. 

Und darum gehts im Einzelnen: 

Eva Kaiser alias lumikello__ x Studio Jonathan Radetz

Zum Objekt

Die Buchstützen CINEMA sind dekorative Interior-Accessoires aus gegossenem Glas. Bei dieser Kreation zeigen sich Grafik- und Produktdesign in raffinierter Weise verbunden. Inspiriert von der Typografie, dienen die offenen oder geschlossenen Innenflächen eines Buchstabens als Vorbild für die Form der Glasstützen. Die ausgewählten typografischen Elemente – ursprünglich Auslassungen – werden in eine überraschende, neue Dimension übertragen und zu greifbaren Objekten von starker Präsenz. Die hier angebotene Exemplare stammen aus der ersten Serie und werden in diesen Farben nicht mehr produziert. Dadurch sind diese sehr selten und das Camelion farbene sogar in dieser Form ein absolutes Einzelstück.

Design: Antonia Henschel und Jonathan Radetz

Hersteller: Schönbuch

 

Zum Label

Jonathan Radetz ist ein multidisziplinärer Designer aus Frankfurt. Seine Erfahrungen als Schreinermeister und Produktgestalter finden in seinen vielseitigen Entwürfen ihren Ausdruck. Mit einer Faszination dafür, jede Idee auf ihre wesentlichen Bestandteile herunterzubrechen, arbeitet er spielerisch und zugleich konsequent mit Materialien und Formen, um außergewöhnliche Möbel, Accessoires und Schmuckstücke zu kreieren.

WIr unterstützen @GutesfuerGutes, da wir vor allem jetzt nicht vergessen dürfen, dass wir nicht alleine sind. #togetherstronger  Es ist wichtig das Kreative zusammenhalten.

@studiojonathanradetz / jonathanradetz.com

 

Zur Botschafterin Eva Kaiser

Ich bin Eva, Herz und Kopf von Lumikello. Ich musste erst Mitte 40 werden, um beruflich das zu tun, was mich wirklich begeistert. Nach Umwegen über eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, einem BWL-Studium und Tätigkeiten in PR und Marketing fand ich, nachdem der jüngste von drei Söhnen in den Kindergarten kam, meine Berufung: mit Lumikello gründete ich ein Kreativlabel, das es mir erlaubt, meine Lust auf Farbe, schönes Interior und Kunst auszuleben.

@lumikello___ / lumikello.de/blog 

 

Eva Kaiser und Jonathan Radetz unterstützen

Das Kinderprojekt Die Arche setzt sich dafür ein, Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien in unserem Land dauerhaft zu verbessern. Durch die Schließung der Arche-Standorte müssen die Kinder nun auf unbestimmte Zeit auch auf die kostenlose Essensversorgung verzichten. Mit einer Spende werden Lebensmittelpakete geschnürt und den bedürftigen Familien geliefert. Zusätzlich wird Kontakt zu den Kindern per Telefon, WhatsApp und visuellen Medien gehalten, um einen sozialen Austausch zu gewährleisten und gemeinsam, online zu lernen und spielen. 

@die_arche / kinderprojekt-arche.de

Kategorie: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.